IT / Software

Ob Web-, Softwareentwicklung oder Telekommunikation – wir wissen auf was es bei der Nachfolgeregelung von IT-Unternehmen ankommt und was die marktspezifischen Eigenheiten sind.

Serv24 GmbH

Serv24 GmbH

Die Serv24 GmbH ist ein Softwareengineering Unternehmen, das einerseits als Technologiepartner für renommierte Unternehmen agiert und andererseits eine eigene IoT-basierte Lösung im Alarmierungsbereich entwickelt hat, welche als SAAS vermarktet wird. Der Inhaber wollte seine Firma frühzeitig an die nächste Generation übergeben.

Das Softwareunternehmen war am Markt sehr begehrt, sodass in kürzester Zeit 54 Interessenten auf das Projekt aufmerksam geworden sind. Schon relativ früh im Prozess zeigte ein ausgewiesener Branchenexperte grosses Interesse am Unternehmen, welcher den Schritt in die Selbständigkeit vollziehen wollte. Durch seinen technischen Hintergrund und seiner langjährigen Erfahrung in Führungspositionen in der Telekommunikationsbranche hatte er frühzeitig das Potential des Unternehmens erkannt. Nach sorgfältiger Prüfung und dem Erarbeiten einer gemeinsamen Strategie für das Unternehmen mit einer langfristigen Übergangsphase hatte man sich auf die Parameter der Firmenübergabe geeinigt. Hocherfreulich, dass ein Nachfolger gefunden werden konnte, welcher das Rüstzeug besitzt, das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Top Telcom Service AG

Top Telcom Service AG

Die Top Telcom Service AG bietet moderne Telekommunikationslösungen für KMU, öffentliche Institutionen und Private.

Die Telekommunikationsbranche ist wie fast keine andere Branche durch die rasante technologische Entwicklung betroffen. In diesem Spannungsfeld sind verlässliche Anbieter wie die Top Telcom Service AG interessante Übernahmekandidaten. Das effiziente und ertragsstarke Unternehmen mit einem fachkompetenten Team war dann auch rasch auf dem Radar der branchenbekannten Player.

Der noch junge Inhaber, welcher sich nach 15 Jahren in der Branche einer neuen Herausforderung widmen wird, hat sich letztlich aufgrund der passenden Philosophie und der erfolgsversprechenden Zukunft für die Baumann Koelliker Gruppe entschieden.

Mit der Fusion der Top Telcom Service AG konnte die Netfon Solutions AG einen weiteren qualitativen Ausbau vollziehen werden. Heute zählt das Schweizer IT-Unternehmen rund 27 Mitarbeiter und unterstützt KMU und Private in den Kantonen Zürich, Schwyz, St. Gallen und Glarus.

Referenz Easymonitoring AG

Easymonitoring AG

Bei diesem Projekt agierte die Business Transaction AG auf der Kaufseite und betreute dabei das Management der Easymonitoring AG. Die Easymonitoring AG ist eine führende Anbieterin für Schweizer Wirtschaftsinformationen und Inkassodienstleistungen.

Aus den Gesprächen des Managements mit befreundeten Unternehmer zeichnete sich die Möglichkeit ab, deren Inkassoservicefirma zu übernehmen. Das Synergiepotenzial überzeugte beide Parteien auf Anhieb, weshalb die Verhandlungen sogleich aufgenommen wurden.

In diesen Verhandlungen agierte das Team der Business Transaction AG als Drehscheibe zwischen den Parteien, so dass zeitnah eine geeignete Transaktionsstruktur erarbeitet werden konnte. Wie so oft mussten jedoch zunächst einige persönliche Bedenken und Befürchtungen geklärt werden, um dann in den erfolgsrelevanten Eigenheiten des Targets Klarheit zu schaffen.

Fazit: Hürden wie beispielsweise Inhaberabhängigkeiten, nicht ausreichende Transparenz oder schwankende Umsätze sind in einem Firmenkaufprozess nicht unüberwindbar. Solche Hürden oder Risiken können mit der geeigneten Transaktionsstruktur abgebildet und in den Kaufverträgen entsprechend berücksichtigt werden.

iBROWW GmbH

iBROWS GmbH

PwC Schweiz übernimmt die führende digitale Manufaktur für Web- und Mobile-Applikationen iBROWS. Gleichzeitig entsteht am Firmensitz von iBROWS in Zürich das neue digitale «Experience Center» von PwC. Dieses ist Teil eines weltweiten Netzwerks mit über 3’000 Spezialisten im Bereich Digital. Kunden profitieren damit in Zukunft von einem kombinierten Beratungs- und Realisationsansatz sowie einem globalen Expertenwissen.

Business Transaction AG begleitete die Transaktion exklusiv auf Verkäuferseite. Nach intensiven Verhandlungen konnte der Deal im November 2015 erfolgreich vollzogen werden.

Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich