M&A-Glossar: Ertragswertmethode

Bei der Ertragswertmethode wird den Aktiven eine operative Bedeutung zugeordnet, nämlich das Erzielen von Erträgen in der Zukunft. Die Methode nimmt an, dass die Aktiven des Unternehmens eine konstante ewige Rente von nachhaltig erzielbaren Reingewinnen generieren. Die Kapitalisierung dieser Erträge wird mit der Formel für ewige Renten berechnet: zukünftiger Ertrag dividiert durch den Diskontsatz.

Autor
Business Transaction AG
Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich