Andreas Oetiker, Online Marketer

Andreas Oetiker erlangte seinen Master-Abschluss in Marketing, Dienstleistungs- und Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen. Nach einem kurzen Abstecher in die akademische Welt des Marketingmanagements am Institut für Marketing der HSG spezialisierte er sich auf Online-Themen und eignete sich im Rahmen eines Nachdiplomstudiums die notwendigen Kompetenzen an. Die erste berufliche Station war anschliessend ein etabliertes Online Marketing Unternehmen, wo Andreas Oetiker zahlreiche SEM- und Contentmanagementprojekte erfolgreich umgesetzt hat. Bei der Business Transaction AG liegt sein Fokus auf sämtlichen Online Marketing Aktivitäten. Nebenbei hat sich Andreas Oetiker zum Desktop Publisher weitergebildet.

Nachfolge Kompetenzen

Individuelle Kommunikation
Bei meinen bisherigen beruflichen Stationen stand ich viel in persönlichem Kontakt mit verschiedenen Anspruchsgruppen und habe gelernt, meine Kommunikation der jeweiligen Situation und dem Gesprächspartner anzupassen. Eine Eigenschaft, welche mir im vielseitigen Transaktionsgeschäft und der Nachfolgeregelung sehr zugute kommt.

Verbindung von Theorie und Praxis
Durch meine Zeit am Institut für Marketing kann ich gut Verknüpfungen von theoretischen Inhalten und Modellen mit realen Herausforderungen in der Geschäftswelt zu einem praxisorientierten Ansatz kombinieren und dadurch relevante und fundierte Entscheidungen im Marketingumfeld treffen und umsetzen.

Verständnis der digitalen Welt
Ich bin total begeistert von den Möglichkeiten der Kommunikation in der digitalen Welt und der Reichhaltigkeit und Schnelllebigkeit des Online Marketings. Dies ermöglicht es mir, die Vermarktung zielgenau zu steuern und die Zielgruppe dort mit den richtigen Inhalten zu bespielen, wo sie sich auch aufhält.

Auf was bin ich stolz...

  • Dass ich in einem tollem Team arbeiten und dabei einen Beitrag zur Schweizer Wirtschaft leisten darf.

  • Auf die grosse Fachverantwortung und die Möglichkeit, mich aktiv einbringen zu können.

  • Dass ich eine gesunde Balance zwischen meinen weitläufigen Interessen geschaffen habe.

Meine Philosophie

«Hope for the best, plan for the worst.»

Meine Stärken

  • Ich bin überzeugter aber nicht blinder Optimist.

  • Die Arbeit erledige ich anwendungsorientiert.

  • Egal welcher Menschentypus – ich komme mit ihm problemlos klar.

  • Ich bin neugierig und eigne mir gerne neues Wissen an.

Privat

  • Das Saxofon ist meine Passion und ich entspanne mich regelmässig zu Schwedischem Power Metal.

  • Obwohl ich sportbegeistert bin, habe ich irgendwie eine Tendenz zur Bewegungslegasthenie.

  • Für mich verdient ein Essen ohne Fleisch nicht das Prädikat «Mahlzeit».

  • Als Nerd der Truppe bin ich selbsternannter Experte bzgl. Batman, Star Wars und griechischer Mythologie.

Mein Video Portrait