Glastechnik Schürmann GmbH

Die Glastechnik Schürmann GmbH ist im Grossraum Zürich über Zug bis Luzern als Spezialistin für die Planung und Umsetzung von Bauprojekten mit Glas bekannt. Der langjährig hervorragende Ruf als zuverlässige Problemlöserin mit einem hohen Anteil an wiederkehrenden Kunden sorgt für eine optimale Marktpositionierung. Dadurch kann sich das Unternehmen auf interessante Aufträge konzentrieren ohne dem hohen Preisdruck bei Grossprojekten nachgeben zu müssen.

Der jüngste Geschäftsgang war von Herausforderungen und Nachwirkungen der Pandemie geprägt. Dies führte vor allem zu zeitlichen Verschiebungen im Projektgeschäft, was die Ertragslage deutlich prägte und nur beschränkt mit der Vergangenheit vergleichbar machte. Dazu kamen stark steigende Energiekosten und Engpässe, welche sich auf die Einkaufpreise und Lieferzeiten des Rohmaterials auswirkten. Diese Faktoren erschwerten zuverlässige Prognosen, die Darstellung der Perspektive damit auch die Suche nach Kaufinteressenten. In diesem Zusammenhang war es ein grosser Vorteil, dass der spätere Käufer in derselben Branche tätig war und darum die Themen aus dem eigenen Betrieb kannte.

Neben einem fairen Preis für sein Lebenswerk lag dem Verkäufer, Thomas Schürmann, eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen und seine Mitarbeitenden am Herzen. Für die Ausarbeitung dieser Lösung hat sich Herr Schürmann selbst einen Zeitrahmen gesetzt, welcher deutlich unterschritten werden konnte. Der Käufer, die Haerry & Frey AG Glas & Spiegel, ein Familienunternehmen in der 4. Generation, war in dieser Situation der absolute Wunschkandidat für den Verkäufer. Die Gruppe überzeugte nicht nur mit professionellem Auftreten, sondern auch durch ein ähnliches Werteverständnis und viel Einfühlungsvermögen.

Der kulturelle Fit und eine zeitige Abwicklung überzeugten den Inhaber seine aktive Weiterarbeit, welche über die reine Übergangsphase hinausreicht, anzubieten. Die Zusammenarbeit ist darum sehr partnerschaftlich geprägt und beide Parteien freuen sich gemeinsam als starke Unternehmensgruppe aus der Transaktion hervorzugehen.

Eckdaten

Branche

Handwerk / Baugewerbe

Projektstart

März 2022

Kanton

Zug

Projektlaufzeit

6 Monate

Mitarbeiter

8

Käufertyp

Strategischer Käufer

Umsatz

CHF 1'700'000

«Sehr kompetenter Partner für den Verkauf meiner Firma. Dank der speditiven Vorbereitung, super Verkaufsunterlagen, offener Kommunikation und viel Engagement des zuständigen Mitarbeiters wurden meine gesetzten Ziele übertroffen. Innerhalb eines halben Jahres konnte der ideale Käufer gefunden werden. Die Nachfolgeregelung konnte abgeschlossen werden und die 8 Arbeitsplätze sind für die Zukunft gesichert. Ich bin begeistert!»

- Thomas Schürmann (ehemaliger Inhaber Glastechnik Schürmann GmbH)

Weitere Erfolgsgeschichten

Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich