Kita Calimero GmbH

Die Kita Calimero ist eine authentische und naturnahe Kinderkrippe mit zwei Standorten und zeichnet sich durch sehr gut ausgebildetes Fachpersonal aus der nahen Region aus. Das Angebot deckt die gesamte Fremdbetreuungsbandbreite vom 4-monatigen Kleinkind bis zum 12-jährigen Schüler ab. Die Kita ist bestens organisiert und beschäftigt je Standort eine Standortleiterin, welche von den Kindern wie auch den Eltern sehr geschätzt wird.

Die Nachfrage nach Kindertagesstätten auf dem Schweizer KMU-Nachfolgemarkt ist nach wie vor sehr stark. Da es sich bei der Kita eher um ein junges Unternehmen handelt, war der Verkäuferin eine nachhaltige Nachfolgelösung enorm wichtig. Dank der ausgeklügelten Käuferansprache konnte für die Kita eine Vielfalt an Kaufinteressenten generiert werden. Darunter waren Privatpersonen, Mitbewerber – beispielsweise auch eine der grössten Kinderkrippenketten Europas – oder auch klassische Investoren. Dank dieser grossen Auswahl an Kaufinteressenten mit unterschiedlichen Ausgangslagen und Zukunftsvorstellungen konnte sich die Verkäuferin verschiedene Nachfolgeszenarien aufzeigen lassen und sich die für sie optimale Lösung aussuchen. Die parallel geführten Verhandlungen ergaben zwei konkrete Kaufangebote über den gesamten Verkaufspreis. Die ehemalige Inhaberin hat sich schlussendlich für eine branchenfremde Privatperson entschieden, die ihr mit einem attraktiven Übernahmekonzept eine zukunftsträchtige Lösung präsentieren konnte.

Eckdaten

Branche

Dienstleistung

Projektstart

Juni 2019

Kanton

Schwyz und St. Gallen

Projektlaufzeit

6 Monate

Mitarbeiter

14

Käufertyp

Privatperson

Umsatz

CHF 800'000

Weitere Erfolgsgeschichten

Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich