1. Business Transaction AG
  2. Wissensportal
  3. Wissensportal Detailansicht

Business Transaction AG am Gentlemen Grand Prix

von Fabian Rudin

Der GENTLEMEN GRAND PRIX ist ein Rad-Paar-Zeitfahren mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Wirtschaft, Sport und Politik. Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt alljährlich einer gemeinnützigen, karitativen Institution aus der Schweiz zugute. Business Transaction war an der diesjährigen 37. Austragung des Gentlemen Grand Prix mit dem rennerprobten Velocrack Yves Süess und dem Hobby-Fahrer Fabian Rudin am Start.

Das Rennen

Trotz optimaler Rennvorbereitung musste das Team nur 500 Metern nach dem Start einen herben Rückschlag hinnehmen. Ein Reifendefekt zwang das Duo zu einem ungewollten Boxenstopp. Die während der Zwangspause grinsend vorbeiziehenden Teams sollten allesamt wieder eingeholt werden. Dank des rasch handelnden Begleitfahrzeugs um Barbara Luginbühl und Cornelia Bächtiger konnten Süess/Rudin die Verfolgung wenige Minuten später wieder aufnehmen.

Business Transaction am Gentlemen Grand Prix: Rudin und Süess holen auf

Die rund 30 Kilometer lange Fahrt um den Greifensee verlief dann trotz mehreren Überholmanövern ohne weitere Zwischenfälle. Dass bei diesem Rennen nicht die schnellste gefahrene Zeit für den Sieg massgebend ist, sondern eine Richtzeit ausgelost wird, hinderte das Team nicht, eine interne Bestzeit aufzustellen.

Hintergrund

Der gemeinnützige Hintergrund der Veranstaltung, das ausgezeichnet organisierte Radrennen sowie das anschliessende Rahmenprogramm mit Nachtessen hat Business Transaction dazu veranlasst, auch nächstes Jahr wieder teilzunehmen.

Ein herzliches Dankeschön an den Patronatsgeber Urs Merki, welcher massgeblich dafür verantwortlich war, dass Business Transaction an diesem gelungenen Anlass teilnehmen durfte. Der diesjährige Erlös ging an die Sozialinstitution Meilenstei Maur, welche psychisch, physisch und sozial bedingt beeinträchtigte Menschen dazu befähigt, ein sinnerfülltes Leben zu führen und sich sozial wie beruflich zu integrieren.

Impressionen

Hier finden Sie weitere Impressionen.

zurück