Blindprofil beim Unternehmensverkauf

Dem Umstand, dass einerseits der Käufer möglichst umfassend informiert werden möchte und andererseits der Verkäufer Zahlen und weitere sensitiven Daten über das Unternehmen möglichst spät offenlegen möchte, trägt das sogenannte Blindprofil Rechnung. Dieses enthält möglichst alle relevanten Informationen in anonymisierter Form und ermöglicht dem Interessenten, sich einen ersten Überblick zu verschaffen und dient gleichzeitig dazu, bei potenziellen Käufern Interesse zu wecken sowie eine erste Triage zu betreiben.

Autor
Business Transaction AG
Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich