M&A-Glossar: Debitorenlaufzeit

Die Debitorenlaufzeit gibt Auskunft über die Zahlungsgeschwindigkeit der Kunden. Sie entspricht der Zeit zwischen Rechnungsstellung und Zahlungseingang des Kunden. Je höher die Verweildauer von Debitoren im Unternehmen, desto schleppender der Zahlungseingang, desto ungünstiger die Liquidität.

Autor
Business Transaction AG
Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich