Mitarbeiterkommunikation beim Firmenverkauf

Die Kommunikation ist bei der Unternehmensnachfolge ein zentraler Punkt. Wird falsch oder gar nicht kommuniziert, kann dies Unsicherheiten bei den Mitarbeitenden aber auch bei den Kunden und Lieferanten auslösen, was dem Unternehmen nachhaltig schaden kann. Wer aber zeitlich abgestimmt und zielgruppenadäquat kommuniziert, kann bei den verschiedenen Anspruchsgruppen bereits zu Beginn Vertrauen schaffen, was die Übernahme für einen potenziellen Käufer erleichtert.

Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich