M&A-Glossar: Business Broker

Ein Business Broker oder auch M&A Berater beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Verkauf von Unternehmen und trägt mit seiner Erfahrung und seinem Wissen massgeblich zu einem erfolgreichen Firmenverkauf bei. Die aktive Vermarktung der Firma und das Erzielen des bestmöglichen Verkaufspreises stehen im Zentrum seiner Tätigkeiten. Dabei übernimmt der Business Broker für den Mandanten den gesamten Transaktionsprozess bis zum erfolgreichen Abschluss und entlastet den Unternehmer damit signifikant. Durch eine marktnahe Unternehmensbewertung berät er den Verkäufer bei der Festlegung des Verkaufspreises.  Des Weiteren erstellt er eine aussagekräftige Firmendokumentation und erarbeitet eine wirkungsvolle Käuferansprache. Über seine Kanäle sucht er aktiv nach passenden Kandidaten für die Firmenübernahme und generiert so viele Interessenten wie möglich. Da er zwischen dem Interessenten und der Inhaberschaft steht, kann er jederzeit den Informationsfluss kontrollieren und somit die Einhaltung der Vertraulichkeit sicherstellen. Zudem steht der Business Broker dem Unternehmer auch bei der Vertragsverhandlungen zur Seite und begleitet ihn bis zum erfolgreichen Verkauf und dem Closing. Grundsätzlich erhält ein Business Broker erst dann die vereinbarte Erfolgsprovision, wenn das Unternehmen verkauft wurde. Dabei ist die Provision in der Regel abhängig vom erzielten Verkaufspreis.

Autor
Business Transaction AG
Scroll to Top

Newsletter

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Business Transaction AG

Mühlebachstrasse 86
CH-8008 Zürich